RUHAMA auf der Konziliaren Versammlung!

Die Musikgruppe RUHAMA wird das Liturgische Fest am Samstag Abend der Konziliaren Versammlung musikalisch gestalten.

Am Samstag, 20. Oktober, wird auf der Konziliaren Versammlung ein Liturgisches Fest gefeiert. Wir wollen das, was wir auf der Versammlung gemeinsam erarbeitet haben, auf dem Hintergrund der biblischen und theologischen Traditionen, die uns wichtig sind, reflektieren und sowohl kritisch auf unsere Geschichte sehen, als auch feiern und gemeinsam Lob und Dank vor Gott bringen.

Die Gruppe RUHAMA wird dieses Fest musikalisch gestalten. RUHAMA steht seit über 25 Jahren für liturgische und spirituelle Rock- und Popmusik, für Lieder, die die christliche Botschaft in die Sprache von heute bringen. Für Musik, die ins Herz trifft und in die Beine geht. Christliche Popmusik mit Tiefgang; für Sonntage und Alletage. Die Lieder spiegeln das Engagement der Gruppe für einen lebendigen, geschwisterlichen und solidarischen Glauben wider – und für eine ökumenische Kirche. Wir freuen uns, mit ihnen gemeinsam zu singen und zu feiern!
Weitere Informationen: www.ruhama.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


7 + = zehn

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>